Laufstrecke der Woche - Nr. 5

"Wannseerunde" - von Marcus Müller

Einmal um Wannsee herum, immer am Wasser entlang
Diese Woche seid Ihr unterwegs auf den Spuren von Marcus Müller, der sich hier erfolgreich auf seinen Ultralauf an der Zugspitze und weitere lange Strecken vorbereitete. In Kilometern gerechnet seid ihr knapp 19 Kilometern unterwegs. Was zu trinken lässt sich unterwegs auch in Coronazeiten im Kiosk am Flensburger Löwen bekommen - dann müsst Ihr vielleicht so einsteigen, dass der auf der Hälfte liegt.

Verlauf: Link zur Karte

Laufstrecke der Woche - Nr. 4

"Rund um Kleinmachnow" - von Markus Klima

ca. 12,5km lang

Verlauf: Königsweg - Stahnsdorfer Damm - am Teltowkanal entlang - Buschgraben - Ludwigsfelder Straße

Link zur Karte

Laufstrecke der Woche - Nr. 3

"5km-Runde durch den Laehrpark" - von Britta

Sie ist nicht so lang, aber ziemlich genau 5km, das lässt sich einfach verdoppeln, verdreifachen,... Das Schöne an der Strecke ist, dass sie fast nur auf Parkwegen verläuft und nur auf einem ganz kleinen Teil gepflastert ist.

Verlauf: siehe Karte (bei Bedarf gibt es bei den Admins oder Britta eine gpx-Datei für gps-Geräte oder auch in Komoot oder ähnliches einlesbar)

Link zur Karte

Laufstrecke der Woche - Nr. 2

"Unterwegs auf den Havelhöhen" - eine Empfehlung von Manuel Dillinger

Start: Unweit der Rodelbahn an der Onkel-Tom-Straße
Ziel: ebendort
Verlauf (grob): durchs Riemeister-Fenn bis Hüttenweg, zurück an der Krummen Lanke entlang, Volkstri-Strecke bis Krone, geradeaus mit ein paar Schlenks (siehe Karte unten) auf den Havelhöhenweg, dann auf halber Höhe auf den Panzerberg, dort hoch, rechts steil runter, unten fast bis zur Havelchaussee, von dort schräg bis auf die lange Gerade, die schließlich unter der Avus her zurück zur Krummen Lanke führt.
Service: Bei Bedarf leitet Euch Manuel den GPX-Code/Link weiter (der hier nicht hochladbar ist), dann könnt ihr Euch denn auf eine Laufuhr packen. 

Link zur Karte

Laufstrecke der Woche - Nr. 1

"Meditativ-ruhig Richtung Wannsee"

Start: Heinrich-Laehr-Park (wo 2020 unser WJ-Parklauf war)
Ziel: S-Bahnhof Wannsee, Hintereingang
Länge: ca. 18,5 km (an zwei Stellen abkürzbar auf circa 12 und 15 km)
Zwischenstationen: Buschgraben, Kleinmachnow, Bannwaldweg, Europa, Teltowkanal, Landhaus Söhnel, Stölpchensee
Mitzunehmen: S-Bahn-Fahrkarte, med. Maske und - derzeit meine Empfehlung – Wechsel-T-Shirt, um nicht nass-geschwitzt in der Bahn zu sitzen
Nachfragen bei: Stefan, Tel. 5682 2691

Link zur Streckenbeschreibung